Frohes Neues Jahr und Update

Back To Homepage

05. February 2019 – München, Deutschland —


 

Hallo zusammen,

Ihr habt jetzt schon länger nichts mehr von uns gehört, deswegen zuerst:

Das Team AIMIS wünschet euch ein frohes neues Jahr!

Die letzten Wochen waren recht ereignisreich für unsere Teammitglieder, es wurden die letzten Prüfungen des Semesters, für einige von uns sogar die letzten des Bachelors, sowie einige Bachelorarbeiten geschrieben. Das Semester neigt sich also dem Ende zu, wir fokussieren wir uns also wieder zunehmend auf das REXUS-Programm.

Zunächst ein Update zu unserem Projekt. Das mechanische Design unseres Experiments ist fürs erste fertiggestellt und im Wesentlichen unverändert zu unserem bereits gedruckten 3D-Modell. Das mech. Design wird sich in den nächsten Wochen nach unserem PDR soweit finalisieren, dass wir im Sommer mit der Komponentenfertigung beginnen können. Zum PDR gibt’s im Laufe der Woche mehr Infos!
Daneben arbeiten wir momentan am elektrischen Design, hauptsächlich an der Steuerung des Motors und der UV-LED’s, die wir zur Aushärtung des Polymers benötigen.
Wie Ihr vielleicht bereits auf Instagram oder Twitter gesehen habt, haben wir auch begonnen, die ersten Polymertests durchzuführen. Dabei wollen wir zunächst herausfinden, welches Polymer am besten für unsere Zwecke geeignet ist. Die wichtigsten Kriterien dabei sind der Aushärtgrad sowie die dafür nötige Zeit. Vielen Dank DELO Industrie Klebstoffe an dieser Stelle, euer Polymer sieht momentan sehr vielversprechend aus!

Auch abseits der Experimenthardware waren wir nicht untätig in den letzten Wochen! Wir haben endlich Flyer an der Hochschule verteilt, um unser Team etwas zu erweitern. Außerdem gibt’s neuerdings Tassen und Wallpaper mit unserem Teamlogo. Damit übernehmen wir Stück für Stück das von unserer Hochschule bereitgestellte Labor! Weiteres AIMIS-Merch ist geplant und nimmt langsam Form an. Wir halten euch auf dem Laufenden!
Die Hochschule selbst hat übrigens in der letzten Woche einen Beitrag über unser Projekt veröffentlicht, ihr findet ihn hier:

https://www.hm.edu/…/a…/news/news_detailseite_161666.de.html

Zum Abschluss noch ein Highlight: Wer unser Team und unser Projekt live und in Farbe erleben möchte hat demnächst Möglichkeit dazu! Wir sind am 2. und 3. März auf der Make Munich zusammen mit sieben weiteren Fakultäten der Hochschule München vertreten. Wir werden das ganze Wochenende lang einen Einblick in unsere Arbeit geben und würden uns freuen, euch dort begrüßen zu dürfen. Weitere Infos zur Make Munich findet ihr unter: https://www.make-munich.de/

Das war‘s auch schon fürs erste. Wir melden uns diese Woche noch einmal mit Infos zum weiteren Projektablauf und zum PDR (wir klären unter anderem auch die Frage: what the f*** ist ein PDR???)

Bis dahin, haltet die Ohren steif!
Euer Team AIMIS

 

Related Posts

Launch Campaign verschoben

16. März 2020 – München, Deutschland — Leider haben wir auch traurige Nachrichten: Wie ihr wahrscheinlich wisst sollten wir in den letzten zwei Wochen...

Und so beginnt es

12. Dezember 2018 – München, Deutschland —   Hallo zusammen,   ein kurzes Update zu unserem Projekt. Am Freitag hat uns die Nachricht erreicht,...

By clicking on "accept" you agree to the use of cookies. Otherwise some content on this website may not be displayed or work as desired. Consent can be revoked in the imprint oder privacy policy. More information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close